Franz-Peter Froitzheim zum Ehrenmitglied ernannt

Mitgliederversammlung ernennt Hundeobmann Franz-Peter Froitzheim zum Ehrenmitglied der Kreisjägervereinigung

Erstellt am 10.03.2019

Auf Antrag von Kreisjägermeister Hans-Jürgen Klaiber ernannte die Mitgliederversammlung in Veringenstadt Franz-Peter Froitzheim zum Ehrenmitglied der Kreisjägervereinigung Sigmaringen e.V.

Froitzheim war der erste Hundeobmann der KJV und nahm 1985 sein Ehrenamt auf. In seinem egnagierten Wirken bis zum heutigen Tage bildete er 492 Jagdhunde aus und führte diese zur Prüfung.

2017 wurde er für seine herausragenden Leistungen von Landesjägermeister Dr. Jörg Friedmann mit der Verdienstnadel des LJV in Gold ausgezeichnet.

Er gibt das Amt des Hundeobmanns an Achim Teufel ab wird aber weiterhin im KJV-Hundeteam mitwirken und neben Seminaren auch die LJV-Prüfung durchführen.

 

Erstellt am 10.03.2019
Zurück zur Übersicht