Brauchbarkeitsprüfung

Franz-Pter Froitzheim füht für die KJV am 24.08., am 14. Sept. und am 28. Sept. 2019 im Raum Stetten a.k.M. eine BrP durch.

Erstellt am 28.06.2019

Die KJV führt am 24.08., am 14. Sept. und am 28. Sept. 2019 im Raum Stetten a.k.M. eine BrP nach der am 01.04.2017 in Kraft getretenen BrbPO für max. 18 Hunde durch. Geprüft wird Mod. 1.1 und 1.2 der BrbPO. Die ÜF werden mit Rehschweiß gespritzt.

Am 20.09.2019 wird im Zuge der GP-DJT-BW-AG-Oberschwaben und am 05.10.2019 im Zuge der HZP der CoSp.-LG-BW das Modul 1.3 „Wasser“ geprüft. Zugelassen sind jeweils 4 Hunde.

Am 15.09.2019 wird im Zuge der ZP-DJT-LG-BW-AG-Oberschwaben das Modul 1.6 „Bau“ geprüft. Zugelassen sind 4 Hunde.

Am 29.09.2019 wird Modul 1.5 „Bewegungsjagd“ geprüft. Zugelassen sind max. 8 Hunde.

Das Nenngeld beträgt für alle Module jeweils 60,00 €. Bei der Nennung haben Kursteilnehmer Vorrang. Nennungen für alle Module jeweils 14 Tage vor der Prüfung an Prüfungsleiter Franz Peter Froitzheim, Mörikestr. 8, 72510 Stetten a.k.M., Mail: franzpeterfroitzheim(at)yahoo.de.

Nähere Einzelheiten werden nach Nennung rechtzeitig bekannt gegeben.

Erstellt am 28.06.2019
Zurück zur Übersicht