Beprobungen beim Schwarzwild läuft sehr gut!

Die Jägerinnen und Jäger der KJV sind sehr engagiert bei der Probenentnahme tätig.
Weidmannsdank dafür!
Machen sie weiter so!
Für Indikatortiere (Fallwild, Unfallwild, sowie krank erlegte Stücke), wird eine Unkostenpauschale (Prämierung) von 25,50 € gewährt. Die Proben müssen außerdem untersuchbar und der Untersuchungsantrag vollständig ausgefüllt sein.

Erstellt am 23.10.2018

Die Probenentnahme bei Indikatorentieren ist sehr wichtig. Wir Jäger sind hier besonders gefordert entsprechende Proben zu entnehmen und bereitzustellen.

Bisher konnten wir schon über 100 Proben abliefern.

Die Einzelheiten entnehmen sie bitte der Anlage.

Vielen Dank!

Erstellt am 23.10.2018
Zurück zur Übersicht